$
9.00

By Norbert Groddeck

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kunst - Sonstiges, observe: keine, Hochschule für Bildende Künste Dresden (Ausbildungsinstitut für klientenzentrierte Kunsttherapie (AKT-Siegen) ), 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Beitrag stellt die klient-zentrierte Kunsttherapie im Kontext der rogerianischen Psychotherapietheorie vor und erläutert an Bildbeispielen, inwiefern in dieser die Körperresonanz ein Kernstück des therapeutischen Geschehens ist. Die Bedeutung der trans-verbale Kommunikation, der intuitive Erfahrung und des Ahnungswissens werden erörtert und das Körperwissen wird als Resonanz- und Resilienzfaktor diskutiert. Abschließend werden die Möglichkeiten einer kunsttherapeutischen Intervention aus der Körperresonanz aufgezeigt.

Über den Autor:
Prof. Dr. Norbert Groddeck, geb. 1946, lehrt als Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Siegen. Er ist als Diplompädagoge, Kunsttherapeut (AKT + DFKGT) , und manager (DGSv) wissenschaftlicher Leiter der Arbeitsgemeinschaft für klientenzentrierte Therapie und humanistische Pädagogik (akt-GmbH) in Siegen. www.person-zentriert.de

Show description

Continue reading "Cheap PDF Körper und Resonanz in der klient-zentrierten Kunsttherapie by Norbert Groddeck PDF"

$
9.44

By Simon Meier

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Fotografie und movie, word: five (Schweiz), Universität Zürich (Kunsthistorisches Institut), Veranstaltung: 421m Seemannsgarn (Fish tale) von Allan Sekula, Sprache: Deutsch, summary: Die Seminararbeit untersucht anhand des Werkes "Fish tale" (2002) die Philosophie und Arbeitsweise des Künstlers Allan Sekula, der sich bei seinen Arbeiten auf die marxistische Theorie, die strukturelle Semiotik, die Dokumentarfotografie und die Konzeptkunst der späten 1960er Jahre bezieht.

Show description

Continue reading "Buy PDF Allan Sekulas "Fish Story" (2002) und die vier by Simon Meier PDF"

$
14.15

By Katrin Graf

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Filmwissenschaft, observe: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, summary: Die Mythologie, die sich durch Volkssagen, Märchen und Aberglaube um das Objekt des Spiegels rankt, birgt seit jeher etwas Geheimnisvolles. Hauptsächlich steht dabei der Spiegel immer in Verbindung mit dem Tod. So werden zum Beispiel nach dem Tod eines geliebten Menschen alle Spiegel im Haus verhüllt, um den Toten, der im Spiegel erscheinen kann, daran zu hindern einen weiteren Menschen zu sich zu holen. Heutzutage hat der Spiegel allerdings etwas von seinem geheimnisvollen Zauber eingebüßt, denn er ist als Alltagsgegenstand in die Einrichtung eines jeden Haushalts integriert, hat dort allerdings als Gebrauchs- und Dekorationsgegenstand nur kosmetische bzw. ästhetische Funktion.

Dem Spiegel können jedoch noch andere Funktionen zugesprochen werden. So sagt Manfred Faßler „[…] mal steht Spiegel für Abbild, mal für Nicht-Identität, mal für Differenz, mal für Symbiose, mal für Selbsterkenntnis, mal für 'Ankündigung von der Wahrheit' […].“ In der Literatur gilt der Spiegel als image der Eitelkeit, wie in der Sage von Narziss, als Portal der Wahrheit, wie in Grimms Märchen Schneewittchen, sowie als Tor in andere Zeiten und Orte, wie in Lewis Carrols Kinderbuch „Through the Looking-Glass and What Alice discovered There.“ Das Medium des movies macht sich dabei diese semantische Vielschichtigkeit des Spiegels zu Nutzen. Dieser fungiert dabei nicht nur als visuell ästhetisches Handlungsrequisit, sondern hat gehäuft darüber hinaus eine symbolische Bedeutung.

So dienen Spiegel im Rahmen der filmischen Erzählung als Objekt und Metapher zugleich. Das Vorkommen von Spiegeln und Spiegelungen im movie bleibt aber von den Zuschauern oft unbemerkt oder ihnen wird keine weitere Bedeutung zugemessen. Allerdings werden aufmerksame Zuschauer schnell merken, dass das (gehäufte) Erscheinen von Spiegeln einer visuellen Semantik unterliegt und häufig essentielles aspect der Narration ist. So zeigt auch die genauere examine, der für die vorliegende Arbeit gesichteten Filme, dass Spiegel in der filmischen Gestaltung nicht willkürlich eingesetzt, sondern als Teil einer durchkonstruierten Bildsprache anzusehen sind. Sie avancieren als Metapher zu einem essentiellen Motiv, um Selbsterkenntnis, Identitätskrisen, ambivalente Gefühle, innere Konflikte, sowie die Parallelität zweier Welten auch ohne conversation zu visualisieren.

Show description

Continue reading "Buy PDF Spiegel und Spiegelungen. Funktion und Bedeutung des by Katrin Graf PDF"

$
10.37

By Hilke Räuschel

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Filmwissenschaft, observe: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Kunsthistorisches Seminar und Kunstodie), Veranstaltung: Einführung in die Filmanalyse, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit liefert eine examine des movies „39,90“ (Original „99 francs“) von Jan Kounen. Die Autorin untersucht dabei den Einstieg des motion pictures als eine Traumsequenz. Mithilfe eines detaillierten Einstellungsprotokolls betrachtet sie eine Szene mit den Figuren Marc und Octave. Ergänzt wird das Einstellungsprotokoll durch eine Strukturanalyse

Show description

Continue reading "Cheap PDF Nur ein (Alb)Traum? Eine Analyse des Filmes „39,90“ von Jan by Hilke Räuschel PDF"

$
6.60

By Marie-Christin Heene

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, be aware: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Musikwissenschaft), Veranstaltung: Richard Wagner, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Seminararbeit beschäftigt sich mit dem Verhältnis Wagners zu seinen Kritikern. Kaum ein anderer ist dafür beispielhafter zu nennen als Eduard Hanslick. Liest guy wissenschaftliche Texte über jenen, so bleibt es selten nur bei seiner Leistung als Musikkritiker und Autor des Werkes „Vom Musikalisch-Schönen“, denn das komplizierte Verhältnis zum Komponisten Richard Wagner ist ebenso präsent. Neben den musikkritischen Äußerungen Hanslicks über die Werke Wagners, ist es vor allem die persönliche Abneigung, die den Konflikt beider Männer im Laufe ihres Lebens immer mehr verschärft hat. In der Arbeit wird diese Entwicklung aufgezeigt und von verschiedenen Sichtweisen aus dargestellt.

Show description

Continue reading "Best Price on PDF Richard Wagners Verhältnis zur Musikkritik: Am Beispiel by Marie-Christin Heene PDF"

$
13.59

By Franziska Bruckner,Erwin Feyersinger,Markus Kuhn,Maike Sarah Reinerth

Der Sammelband analysiert die grundsätzliche Bedeutung, die Animation in unserer medialisierten Welt einnimmt. Animation bewegt Bilder, Emotionen, die Kunst, die Industrie und wandelt auch die Forschung – sie stellt traditionelle Disziplinen und Theorien des (Audio-)Visuellen vor neue Herausforderungen. Die Aufsätze thematisieren signifikante Phänomene in Animationstheorie, -geschichte und -ästhetik wie etwa Hybridität, Bewegungsdarstellungen, Verbindungen von Ton und Bild, movement trap, bildgebende Verfahren der Medizin, experimentelle Architekturvisualisierungen oder Werbefilme für online game Engines.

Show description

Continue reading "Cheap PDF In Bewegung setzen ...: Beiträge zur deutschsprachigen by Franziska Bruckner,Erwin Feyersinger,Markus Kuhn,Maike Sarah PDF"

$
10.01

By Carolin Moosmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kunst - Fotografie und movie, word: 1,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Kunsthistorisches Institut), Veranstaltung: Der lange Schatten des Dritten Reiches: Der europäische movie der Nachkriegszeit, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Heimatfilm gilt als das genuin deutsche Filmgenre nach dem Krieg. Aber nur wenige wissen, dass der Heimatfilm schon viel früher begründet wurde. Bereits die Bergfilme Arnold Fancks – Lehrer des legendären Luis Trenker – gehören zu seinen Vorgängern. Steht in den Bergfilmen noch die Begegnung mit und die Bewältigung der Natur im Mittelpunkt, so hat der Mensch des Nachkriegs-Heimatfilmes die Natur bereits erobert und touristisch erschlossen. Auch die Volksfilme der Weimarer Republik sind Heimatfilme, denn bereits damals wurden erste Topoi wie der des romantischen Erinnerungsorts Heidelberg, des Schwarzwaldes oder des Rheinlandes begründet. Auch die Literatur des 19. Jahrhunderts lieferte seit jeher Stoff für Filme, die in der Heimat spielten. Bis heute werden Filme nach ihren Vorlagen produziert.
Aber used to be ist eigentlich Heimat? Sind es nur die deutschen, österreichischen und schweizerischen Alpen, das norddeutsche Heideland und sämtliche Mischlandschaften entlang des Rheins und der Mosel? Oder ist Heimat nicht vielmehr auch die Sozialisation, in der wir leben und aufwachsen? In der Geschichte des Heimatfilms ist die Heimat kein gleichbleibender Begriff. Jede Epoche des Heimatfilms interpretierte den Heimatbegriff anders. conflict die Heimat der Weimarer Republik eine örtliche Größe mit Lokalkolorit und eigenem Charakter, wurde im Dritten Reich aus der Heimat die Scholle, von der guy sich nicht entfernen durfte. In der Fremde warteten nur Unheil und Verderb. Deshalb wurde auch die Volksgemeinschaft beschworen und glorifiziert. Nach dem Krieg conflict Heimat ein zwiespältiger Ort. Die Vergangenheit hatte das Land beschmutzt und angesichts der Trümmer vorm Haus und der Scham in den Seelen, flüchteten sich die Menschen in ein telegenes Arkadien, das mit der Wirklichkeit nur wenig zu tun hatte.
Ende der sechziger Jahre hatte guy Arkadien satt. Die Deutschen waren wieder in der Realität gelandet und genau das wurde auch in den Heimatfilmen umgesetzt. Regisseure wie R.W. Fassbinder und Volker Schlöndorff entmystifizierten die Heimat und zeigen sie als einen Ort der Verderbnis und der persönlichen Unfreiheit. Mit Recht wurden ihre Filme auch als „Anti-Heimatfilme“ bezeichnet. Heute erlebt der Heimatfilm mit Regisseuren wie Marcus Hausham Rosenmüller eine Renaissance. Der Heimatfilm nimmt sich nicht mehr so ernst, hat wieder Anlehnungen an das Volkstheater und zeigt die reale Heimat – mitsamt ihren Macken.

Show description

Continue reading "Best Price on PDF Die Geschichte des deutschen Heimatfilms: Zwischen Traumwelt by Carolin Moosmann PDF"

$
9.73

By Regine Ellen Wöhrle,Hans-Jörg Wöhrle,Cornelia Bott

< !doctype html public "-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en">

Die Pflanze ist anders als Mauerwerk oder Beton ein lebender Baustoff, der sich im Laufe der Jahreszeiten und Jahre verändert. Die unterschiedliche Erscheinung und das Wachstum sind Faktoren, die bei Entwurf und Planung berücksichtigt werden müssen.
Darüber hinaus können mit Pflanzen verschiedene Gestaltungsebenen geschaffen werden. Sie dienen der Verkleidung (Fassadenbegrünung, Bodenbelag, Rasen) und der Raumbildung in unterschiedlichen Höhen (Hecke, Strauch, Baum etc.).

Themen:

  • Grundlagen der Pflanzenverwendung
  • Pflanzentypologien
  • Raumwirkung und Funktion
  • Ortsbezug
  • Gestaltungsprinzipien
  • Pflanzplan und Darstellung
  • Ausführung

Show description

Continue reading "Best Price on PDF Basics Entwurfselement Pflanze (German Edition) by Regine Ellen Wöhrle,Hans-Jörg Wöhrle,Cornelia Bott PDF"

$
8.02

By Henriette Nagel

was once haben Schwarze Löcher, Gendefekte, Sportwagen und Telefonzellen gemeinsam? Sie alle ermöglichen Reisen durch die Zeit - zumindest auf der Kinoleinwand. In diesem Buch treffen Filmwissenschaft und Astrophysik aufeinander. An einer Vielzahl klassischer Zeitreisefilme zeigt Medienwissenschaftlerin Henriette Nagel auf, welchen Einfluss die Erkenntnisse von Albert Einstein, Stephen Hawking & Co. auf die lange culture des Zeitreisekinos haben - unter anderem an Beispielen von "Die Zeitmaschine" und "Planet der Affen" über "Zurück in die Zukunft", "Twelve Monkeys" und "Donnie Darko" bis hin zu "Butterfly Effect", "Harry Potter und der Gefangene von Askaban" und "Star Trek".
Denn used to be geschieht mit der Gegenwart, wenn die Vergangenheit im Nachhinein geändert wird? Zwischen Parallelwelten und selbstkonsistenten Universen erfahren Sie, warum Marty McFly sich beinahe in Luft aufgelöst hätte, wieso Captain Kirk ohne seinen Vater aufwachsen musste und wie Harry Potter sich während einer Zeitreise selbst das Leben retten konnte.

Show description

Continue reading "Best Price on PDF Zukunft war gestern: Zeitreisemodelle im Film (German by Henriette Nagel PDF"

$
9.33

By Sepp Buchegger,Wolfgang Alber

Seit über vier Jahrzehnten gehören Sepp Bucheggers Zeichnungen zu Schwaben und Baden-Württemberg. Kaum ein politisches Ereignis entgeht seinem spitzen Stift, kaum eine schwäbische Eigenheit, die er nicht liebevoll und selbstironisch aufs Korn genommen hat. Aber auch gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen greift er mit seiner scharfen und präzisen Beobachtungsgabe gekonnt auf und hält sie auf humorvolle, denkwürdige paintings und Weise fest.
In diesem Buch präsentiert er die Höhepunkte aus seinem über 4000 Karikaturen umfassenden Werk. Er hält darin den Schwaben ihren Spiegel vor: used to be ist der Schwabe an sich, used to be unterscheidet ihn von Nicht-Schwaben, worüber lacht, worüber ärgert er sich, was once berührt, bewegt ihn, used to be lässt ihn kalt? Informative Texte von Wolfgang Alber setzen Bucheggers Zeichnungen in den größeren Kontext und erläutern ihren historischen und politischen Hintergrund.
Ein schönes Geschenk, prall gefüllt mit hintergründigem Humor!

Show description

Continue reading "Best Price on PDF Typisch schwäbisch: Zeichnungen von Sepp Buchegger (German by Sepp Buchegger,Wolfgang Alber PDF"