$
9.44

By Marianne Bärenberg

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, notice: 1,3, Universität Lüneburg, Veranstaltung: Die Moderne als challenge - Literatur und theoretische Reflexionen in der Weimarer Republik, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit nimmt die von Walter Benjamin erörterten Thesen über die neue gesellschaftliche Stellung in die das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit überführt wird zum Ausgangspunkt. Benjamin kristallisiert in seinem gleichnamigen Aufsatz den Verfall der air of secrecy im Aufkommen der modernen Massenmedien heraus und stellt diese theoretisch in eine neue place politischen Handelns. Ziel der Arbeit ist es aufzuzeigen, dass auch das Kunstwerk der Massen, im Besonderen der movie, auratisiert
werden kann und die Verfallsthese Benjamins somit hinterfragt werden muss. Die Ästhetik des Faschismus soll hierfür exemplarisch sein.
Da die Grundlage die Benjaminsche Theorie bildet, wird zunächst die Verfallsthese der air of secrecy dargelegt und der spezifische Charakter seiner Aura-Konzeption herausgestellt. Darauf aufbauend findet eine Erläuterung der Neuausrichtung des Kunstwerks statt, die im Übergreifen der sich verändernden Reproduktionsbedingungen auf die künstlerische Produktion fundiert ist.
Das Wesen des motion pictures, bei dem die Reproduktion zum künstlerischen Prinzip geworden ist und in dem Benjamin seine Thesen bestätigt sieht, wird im Anschluss erörtert. Nach der Darlegung der Hauptthesen des Kunstwerkaufsatzes, soll beleuchtet werden ob diese auch im Kontext einer Ästhetisierung des politischen Lebens noch haltbar sind. Unter Heranziehung wesentlicher Merkmale einer faschistischen Ästhetik soll heraus- kristallisiert werden, inwiefern Massenkultur und charisma ineinander übergehen können.

Show description

Read Online or Download Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit und die Ästhetisierung des politischen Lebens als Verschmelzung von Aura und Massenkultur (German Edition) PDF

Similar modern philosophy books

Karl Jasper's Philosophy: Expositions & Interpretations: Exposition and Interpretations

Karl Jaspers was once one of many maximum ecu philosophers and humanists of the 20th century. He established a large variety of philosophical pondering that makes his paintings appropriate for the twenty-first century. Coming to philosophy from medication and psychiatry, Jaspers's perspectives surround an enormous and artistic diversity of empirical, philosophical, social, ancient, and poltical rules.

The Good Life in the Scientific Revolution: Descartes, Pascal, Leibniz, and the Cultivation of Virtue

Amid the unrest, dislocation, and uncertainty of seventeenth-century Europe, readers looking comfort and coverage became to philosophical and clinical books that provided methods of conquering fears and coaching the mind—guidance for dwelling a very good lifestyles. the great lifestyles within the clinical Revolution offers a triptych displaying how 3 key early smooth scientists, René Descartes, Blaise Pascal, and Gottfried Leibniz, predicted their new paintings as important for cultivating advantage and for pursuing a very good existence.

Die Interaktionstheorie und die phänomenologische Kritik an Theorie-Theorie und Simulationstheorie (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, observe: 1,7, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Phänomenologie in den Kognitionswissenschaften, Sprache: Deutsch, summary: Wie verstehen wir andere?

Über Bertrand Russels "Der Wert der Philosophie": Was ist die Philosophie? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, be aware: 1,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Philosophie), Veranstaltung: used to be ist Philosophie? , nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der „Voltaire unseres Jahrhunderts“, wie Golo Mann Bertrand Arthur William Russell bezeichnet hat, gilt als einer der vielschichtigsten Denker des 20.

Extra resources for Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit und die Ästhetisierung des politischen Lebens als Verschmelzung von Aura und Massenkultur (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit und die Ästhetisierung des politischen Lebens als Verschmelzung von Aura und Massenkultur (German Edition) by Marianne Bärenberg


by Paul
4.1

Rated 4.47 of 5 – based on 10 votes